Harfe und Klarinette – eine außergewöhnliche Besetzung, mit der es den beiden Künstlern auf äußerst virtuose Weise gelang, die unterschiedlichen Instrumente harmonisch zu verbinden und klanglich zu ergänzen. Präsentiert von Katharina Teufel, Harfe & Gabor Lieli, Klarinette.

Mit dem Konzertprogramm „Die Comedian Harmonists sangen...“ brachten die Nostalphoniker nicht nur einfach die Ohrwürmer ihrer Vorbilder zu Gehör.

Die Projektleiterin Hye-Soon UM-SCHOOF präsentierte zusammen mit den namhaftesten koreanischen Musikern auf beeindruckende Weise ausgewählte Stücke der  traditionellen koreanischen Musik mit Tänzen und Percussion.

Erstklassik-Musikvideos

Csárdás von Vittorio Monti 05:10
Violin & Gershwin-Quartet
Sonate für Cello und Klavier in g-moll op. 19 von S. Rachmaninow 33:10
Prof. Guido Schiefen, Cello & Olga Domnina, Klavier
Allegro non troppo aus dem Klaviertrio op. 67 von D. Schostakowitsch 2:54
Natalia Raithel, violin; David Grigorian, cello; Vladimir Genin, piano