Rückblick

Die Projektleiterin Hye-Soon UM-SCHOOF präsentierte zusammen mit den namhaftesten koreanischen Musikern auf beeindruckende Weise ausgewählte Stücke der  traditionellen koreanischen Musik mit Tänzen und Percussion.

"simkhat hanefesh" heißt übersetzt: Zur Freude der Seele! Dass der Name auch Programm ist, wurde in diesem Konzert sichtlich hörbar:

Mit dem Alliage Quintett war eine der besten Saxophon-Formationen der Welt zu Gast in Hallbergmoos! Der ECHO-Preisträger  von 2005 und 2014 hatte diesmal als besonderen Gast  die virtuose Violinistin Natalia Raithel eingeladen.